09.
10.14
12:30

Stabilisierung der Schweinepreise in Europa

(AMI) Nach zuletzt wiederholten Abschlägen bei den Schlachtschweinepreisen in ganz Europa, scheint sich die Lage inzwischen geringfügig zu entspannen. Die angebotenen Mengen gehen in den meisten Ländern leicht zurück, die vergleichsweise niedrigen Preise bieten Absatzmöglichkeiten im Export. Trotzdem übersteigen die Stückzahlen nach wie vor die Nachfrage der Schlachtunternehmen, die nationalen Fleischmärkte bereiten auch weiterhin Probleme.

Weitestgehend ausgeglichene Schlachtschweinemärkte werden dabei aus Frankreich gemeldet. Die angebotenen Mengen entwickeln sich leicht rückläufig und liegen nur noch minimal über dem Bedarf der Schlachtunternehmen. Probleme gibt es nach wie vor am Fleischmarkt wo die Absätze weit hinter den Erwartungen zurück bleiben. Folgerichtig werden von dieser Seite auch weitere Preisnachlässe gefordert. Auch in Belgien hat sich die Lage zuletzt leicht stabilisiert, es wird mit einer stabilen bis allenfalls leicht schwächeren Preisfindung gerechnet. In Italien halten die dortigen Marktbeobachter sogar eine geringfügig festere Preisentwicklung in den kommenden Wochen für realistisch.

Anhaltend Probleme gibt es dagegen in Spanien. Die angebotenen Mengen an schlachtreifen Schweinen übersteigen den herrschenden Bedarf auch weiterhin deutlich. Zusätzlich haben nun einige Schlachtereien ihre Aktivitäten reduziert um den umfangreichen Lagerbeständen zu begegnen. Fast alle Marktbeteiligten erwarten vorerst noch weiterhin schwächere Preise und agieren dementsprechend verhalten.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich