Aktuelles Sentiment - Die Stimmung an der Börse

255 Beiträge / 0 neu
Bild des Benutzers zorrie
Offline
Zuletzt aktiv: vor 20 Stunden 41 Minuten
Aktuelles Sentiment - Die Stimmung an der Börse
0

Gauging Investor Sentiment with Twitter

With the advent of social media sites such as Twitter, investors now have the ability to get real time sentiment information on individual stocks and stock market indexes. The Twitter stream can be read by a computer program that scores each tweet and aggregates the scores into a daily value for each individual stock. The resulting values can be used as a technical analysis indicator in stock charts similar to a Relative Strength Index (RSI) or a Moving Average Convergence/Divergence (MACD). ...

Quelle incl. weitere Erklärung:

http://advisorperspectives.com/dshort/guest/Blair-Jensen-120828-Gauging-Investor-Sentiment-with-Twitter.php

Mit Twitter ist das Sentiment täglich messbar. Umfragen wie AAII werden meist Wöchentlich, Monatlich oder Quartalsweise erhoben.
Ebenfalls lassen sich Daten für Einzelaktien erheben.

Das ganze ist noch am Anfang, aber die Möglichkeiten zur Messung des Sentiments werden immer größer.

Aktuelle Daten:

http://advisorperspectives.com/dshort/guest/Blair-Jensen-120917-Gauging-Investor-Sentiment-with-Twitter.php

Bild des Benutzers zorrie
Offline
Zuletzt aktiv: vor 20 Stunden 41 Minuten
Aktuelles Sentiment - Die Stimmung an der Börse
0
Bild des Benutzers zorrie
Offline
Zuletzt aktiv: vor 20 Stunden 41 Minuten
Aktuelles Sentiment - Die Stimmung an der Börse
0

@ zorrie [#12]

Stockpulse, ein anderer Dienst, der Twitter und ähnliches auswertet

https://www.stockpulse.de/company/method/

StockPulse ... wertet Börsenforen, Twitter und andere Nachrichtenquellen übersichtlich und für fast 6.000 Aktien aus. Das System erfasst dabei nicht nur die Anzahl der Meldungen, sondern auch die enthaltenen Meinungen, wertet die Popularität der Verfasser aus und die Resonanz, die ihre Meldungen erhalten.

Ob die auch bei TMW mitlesen und auswerten? Nicht auszuschließen.

Bild des Benutzers zorrie
Offline
Zuletzt aktiv: vor 20 Stunden 41 Minuten
Aktuelles Sentiment - Die Stimmung an der Börse
0

http://theshortsideoflong.blogspot.de/2012/09/where-are-bears.html

theshortsideoflong macht wieder einen ausführlichen Stimmungsbericht, und fragt: Where Are The Bears?

Weather we look at the remarkable performance of S&P 500 or DAX 30, extremely complacent levels of volatility, overly optimistic sentiment surveys, very low levels of cash, high risk exposure by hedge funds, the high level of corporate buybacks mixed together with a high level of insider selling or the elevated consumer confidence relative to last year - they all tend to send a signal that the market seems to be forming a more meaningful top around the current levels.

Viele Stimmungsindikatoren sind auf Sorglos-Niveau.
Das gilt für
- VIX (implizierte Volatilität),
- II (Investors-Intelligence, Empfehlungen Börsenbriefe),
- AAII (Umfrage US-Privatinvestoren),
- NAAIM (The National Association of American Investment Managers),
- verschiedene Cash Levels (AAII, Rydex Mutual Fund, Money Market Funds Cash, ML Fund Managers, Average Hedge Funds)
- COT-Daten Nasdaq 100
- Nyse Margin Debt (hohe Margins)
- hohe "net holdings for hedge funds" nach dem aktuellen Merrill Lynch Hedge Fund Monitor report
- Firmen-Insider - Verkäufe hoch, Käufe niedrig
- Rydex-Ursa-Fund flows (das sind Fonds einer Fondsgesellschaft, der eine ist ein Long-, der andere ein Short-Funds. Je nach Investitionssummen wird der Optimismus der Anleger gemessen)

Bild des Benutzers zorrie
Offline
Zuletzt aktiv: vor 20 Stunden 41 Minuten
Aktuelles Sentiment - Die Stimmung an der Börse
0
Bild des Benutzers zorrie
Offline
Zuletzt aktiv: vor 20 Stunden 41 Minuten
Aktuelles Sentiment - Die Stimmung an der Börse
0

Der Optimismus der Deutschen Anleger bleibt auf einem hohen Niveau

Marktsentiment: Schwingende Optimisten

http://www.boerse-frankfurt.de/de/nachrichten/boerse+frankfurt+news/marktsentiment+schwingende+optimisten+43956

Bild des Benutzers scorpion260
Offline
Zuletzt aktiv: vor 5 Stunden 46 Minuten
Aktuelles Sentiment - Die Stimmung an der Börse
0

@ zorrie [#17]

Goldberg hält diesen hohen Bull/Bear, über 70%,ja für nicht schädlich, und erwarter, quergelesen, weitere Jahreshochs.

Ich sehe das nicht ganz so optimistisch.
Und daß die Bullen bis jetzt unterinvestiert, oder maximal "at benchmark" sind, naja. Wer hat denn dann bis jetzt gekauft, wenn nicht die Bullen?

Hab Dax short heute noch weiter verstärkt.

Premium User Gold
Bild des Benutzers tantan
Offline
Zuletzt aktiv: vor 1 Woche 1 Tag
Aktuelles Sentiment - Die Stimmung an der Börse
0

@ scorpion260 [#18]

Der Kurs steigt wenn mehr zum aktuellen Kurs kaufen als verkaufen wollen. Das sagt noch nichts über die absoluten Käufer aus. Wer Aktien hat, gibt sie zu den Kursen nicht mehr her. Was sollte er auch mit dem Geld anfangen. Zinsen gibt es nur gegen Risiko. Da sind Aktien doch viel besser. Mutti würde sagen Aktien sind alternativlos.

Bild des Benutzers zorrie
Offline
Zuletzt aktiv: vor 20 Stunden 41 Minuten
Aktuelles Sentiment - Die Stimmung an der Börse
0

@ scorpion260 [#18]

Das sehe ich so wie Du. Den Text überfliege ich auch nur noch, die Grafik ist aussagekräftig genug.
Und aktuell sind die Balken seit einigen Wochen am Anschlag nach oben.

Werte anderer Sentiment-Umfragen wie Sentix (Private und Instis in D), AAII (Private in USA), II (Börsenbriefe in USA) sind jedoch auf neutralem (II) bis leicht positivem (Sentix, AAII) Niveau. Da ist noch etwas Luft für steigende Aktienkurse.

Bild des Benutzers zorrie
Offline
Zuletzt aktiv: vor 20 Stunden 41 Minuten
Aktuelles Sentiment - Die Stimmung an der Börse
0

@ tantan [#19]
Zinsen gibt es nur gegen Risiko.

Bei den Anleihen ist das Stimmungsbild ganz anders als bei Aktien. Leider gibt es da außer Sentix keine mir bekannten Umfragen. In der Börse Online gibt es alle paar Wochen eine Prognose für 10-jährige Staatsanleihen. Und die sind regelmäßig auf deutlich steigende Zinsen ausgerichtet, in D und USA.
Auch was man so in Zeitungsartikel liest, rechnen viele "Experten" mit steigenden Zinsen, auch in 10-jährigen Deutschen Staatsanleihen.

Da der Trend jedoch nach wie vor gegen das Sentiment geht, nämlich aufwärts, liegt hier ein klares Zeichen für weiter sinkende Zinsen vor. Nur die Null-Prozent Barriere läßt mich vor großen Positionen an Bund-Calls Abstand nehmen.

Fallende Zinsen sind vorerst jedoch nicht zu erwarten.

Seiten

Zurück zu Forum