Commerzbank fliegt aus Dax – Tech-Unternehmen rückt nach

3 Beiträge / 0 neu
Premium User Gold
Bild des Benutzers benedikt54
Offline
Zuletzt aktiv: vor 18 Minuten 8 Sekunden
Commerzbank fliegt aus Dax – Tech-Unternehmen rückt nach
0

 

https://www.t-online.de/finanzen/geldanlage/id_84403402/deutscher-aktien...

Als ehemaliger Dredsner Banker blutet einem schon das Herz. Die ehemaligen Bankhäuser mit Platzierung zwei  und drei nach der Deutschen befinden sich trotz der Fusion jetzt nicht einmal mehr im DAX. 

Das was mich dabei am meisten ankotzt ist die Argumentation früher gewesen das die grossen Gehälter in der Führungsetage deshalb gezahlt werden müssen um die Besten der Besten am Markt zu bekommen. Was diese Blödschwätzer Wert sind sieht man ja gerade. Zwei etablierte Bankhäuser sogut wie kaputt gemacht, aber die Boni muss gezahlt werden.

Am Tag der Fusion waren beide Banken nach Marktkapitalisierung mal 5 Mrd. euro Wert. Der Bund hat seinen Anteil mit 25 Prozent mit 18 Mrd gezahlt. Diese steuerliche Subvention durch den Bürger hat damals den Bankrott verhindert.

 

Bild des Benutzers Marktbeobachter
Offline
Zuletzt aktiv: vor 2 Tage 57 Minuten
 
0

 

Hallo Benedikt.

Die Nullzinspolitik der letzten Jahre wiegt sehr schwer. Aber anstatt sich nach neuen Ertragsfeldern umzusehen -über den Tellerrand zu schauen- wurde versucht mit "altmodischen" Geschäftsfeldern Geld zu verdienen.

Weshalb belegen die grossen hiesigen Privat-Banken nicht mehr die internationalen Spitzenränge ?

Die "rechtzeitige" Digitalisierung wurde auch verpasst......

Vielleicht kriegt man noch die Kurve.

Unterm Strich bleibt aber der Auszug der Commerzbank aus dem DAX (!!!!) ein starkes Stück.

Viele Grüsse.

 

Premium User Gold
Bild des Benutzers benedikt54
Offline
Zuletzt aktiv: vor 18 Minuten 8 Sekunden
Marktbeobafchter
0

Marktbeobafchter

Es spricht doch sehr viel für eine strategische Fehleinschätzung und falsche Ausrichtung der Bank. Deshalb nervt es mach ja so unendlich das solche Flaschen sich ihr Versagen auch noch in hohen Boni bezahlen lassen, während man die Leute an der Basis entlassen hat.

Abgesehen davon frage ich mich wo denn da die hohe Qualifikation der Banker sein soll wenn man an der Zinsspanne risikolos Geld verdienen kann. Sorry, das Geschäft kann doch ein dressierter Affe. 

Die Nullzinsphase ist doch eben gerade der Beweis das diese Leute nichts können, aber gar nichts. Kaum fällt das risikolose Geschäft weg oder wird weniger schon ist es Vorbei mit der grossen Phrasendrescherei.

 

Zurück zu Forum